Karottentorte

Für 1 Kuchenform (26 cm Durchmesser)

Karottentorte Karottentorte

Zutaten

5 Eier
200 g Akazienhonig
1 Msp. Zitronenschale, gerieben
1 Msp. Naturvanille
2 EL heißes Wasser
150 g Dinkel, fein gemahlen
3 TL Naturbackpulver
200 g Haselnüsse oder Mandeln, fein gemahlen
1 Prise Vollmeersalz
250 g Karotten, fein gerieben
eventuell geschlagene Sahne zum Garnieren

Zubereitung

Eier trennen, Eigelb mit Honig, Zitronenschale und Vanille schaumig rühren, Wasser zufügen.
Mehl, Backpulver und Nüsse vermischen und vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen.
Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.
Zum Schluss die Karotten vorsichtig unterrühren.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Ringform füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 40 bis 45 Minuten backen.
Die ausgekühlte Torte mit Sahne garnieren und servieren.

© Rezept von Rita Bernardi aus dem Buch „Neues aus der Vollwertküche“

Bookmark the permalink.

Comments are closed.