die Wanderer….

Die Wanderer…

 

Sie brechen direkt vom Hof aus zu ausgedehnten Wanderungen auf.

Der Marlinger Berg bietet eine Vielzahl von gut beschilderten Wanderwegen.

Eine leichte Wanderung über den MARLINGER HÖHENWEG, welcher sich auf der Höhe unseres Hofes durch schattige Wälder entlangzieht, ist als „Einstiegtour“ bei unseren Gästen beliebt.

Wanderer (2)

Ein Muss für Südtirolurlauber ist eine Wanderung auf einem der zahlreichen Waalwege. In unserem Ort gibt es den Längsten (13 Km) und wohl auch Bekanntesten unter ihnen, den „Marlinger Waalweg„.

Wanderer (1) Wanderer (4)

Besonders im Frühjahr und im Herbst begehen viele Feriengäste diesen Weg, der sich einem Wasserlauf stets eben oberhalb der Ortschaften den Hang entlangzieht.

Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten am Waalweg bieten Köstlichkeiten der Südtiroler Küche.

Ein lohnendes Ausflugsziel ist auf jeden Fall unser Hausberg, das VIGILJOCH. Der bewaldete Bergrücken, der das Etschtal vom Vinschgau trennt, wird von Einheimischen und Gästen besonders wegen seiner autofreien  Wanderwege, der gemütlichen Einkehrstätten und der schönen Aussichtspunkte geschätzt.

Wanderer (3)

Wenn es eine größere Tour sein soll, dann erreichen Sie vom Vigiljoch aus mehrere bewirtschaftete ALMEN und die BERGGIGFEL des ULTENTALES.

Wandervorschläge und Wanderkarten sind im Haus verfügbar.

.

© MGM / Frieder Blickle

Comments are closed.